Seideinerzeitvoraus.
WienerModerne2018
Revolutionierewie
GustavKlimt
1862
1918
discover

Der Erfinder des Wiener Jugendstils

Maler, Zeichner und radikaler Brecher von Repräsentationsformen, der der Kunst das letzte Wort ließ. Als Hauptvertreter der Wiener Secession nahm Klimt eine einflussreiche Stellung im Kunst- und Kulturschaffen der Monarchie ein und galt als beliebter Porträtist der Wiener Gesellschaft.

• Sohn eines Goldgraveurs • Erster Präsident der Wiener Secession Revolutionäre Darstellung der Frau • Berühmtestes Werk: Der Kuss

Klimt brachte seine Stimmung nicht nur auf vielen seiner Werke zum Ausdruck, sondern auch auf handgeschriebenen Postkarten, die er per Rohrpost versandte. Sie waren die Tweets und Kurznachrichten der Wiener Moderne. Ihre animierten Nachfolger können Sie hier mit ihren Freunden teilen und als digitale Postkarte versenden.