Seideinerzeitvoraus.
WienerModerne2018
Riskierewie
EgonSchiele
1890
1918
discover

Der schonungslose Expressionist

Mit Egon Schieles Werken hatte Wien um 1900 auch seine Kunstskandale. Seine Zeichnungen zeigten den menschlichen Körper völlig tabulos und führten zu öffentlichen Diskussionen über die Grenzen des Erlaubten in der Kunst. Dies brachte dem „Unpassenden Schüler aller Schulen“ erst spät, dafür umso größere Anerkennung.

• Maler & Dichter • Jugendstil bis Expressionismus • Akt-Zeichner • Schützling von Gustav Klimt • Stirbt an den Folgen der spanischen Grippe

Sitzender Männerakt, Selbstdarstellung, 1910 © Leopold Museum, Wien

Fragen an Egon Schiele:

Man kennt Egon Schiele als Ausnahmekünstler und Maler, dessen Werke bis heute noch polarisieren, aber kennen Sie auch seine Gedichte? Sie fragen sich, was ihn dazu brachte neben der ganzen Malerei auch noch zu schreiben? Fragen Sie ihn doch selbst.

Gewagte Kunst

Gewagte Kunst

Gewagte Kunst

Gewagte Kunst

Gewagte Kunst

Achtung! Bereich erst Ab 18 Jahren.